31 Views

Über 30 Kids und 20 Eltern/Betreuer machten sich in den Herbstferien auf den weiten Weg nach Saint Gilles in Frankreich.

Dort erwartete die Kids 2 1/2 Tage Judotraining sowie diverse Ballsportarten zur Abwechslung.

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Abensberg/Saint Gilles wurden uns auch die kulturellen Highligts der Gegend gezeigt.

Wir wurden sehr herzlich und freundlich empfangen und haben uns sehr wohl gefühlt.

Wir freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Besuch in Saint Gilles

In mehr als 55 Jahren ist die Judoabteilung aus der wenig bekannten niederbayerischen Stadt Abensberg zu internationaler Bekanntheit gekommen. Wer heute die Judoabteilung bildet, was wir zu bieten haben und wie wir wurden, was wir sind und wer uns dabei zur Weite steht, ist in diesem Bereich zu finden.