296 Views
image_print

Erfolgreicher Start für die Abensberger Jugend beim internationalen Sparkassenpokal in Jena.

Mit 18 Nachwuchskämpfern der Altersklasse U12/U15 machte sich Trainer Radu Ivan auf den Weg nach Thüringen.

Das stark besetzte Turnier ist immer gleich ein richtiger Gradmesser für die bevorstehende Wettkampfsaison.

Um so schöner, dass die Abensberger Kids gleich 10 Medaillen mit an die Abens brachten!

Hier die Ergebnisse:

Pia Schmidt -2.Platz
Vivien Vajkant -2.Platz
Aurea Ziegler -2.Platz
Sarah Geretzki -2.Platz
Jolina Reinhold -3. Platz
Amelie Stanglmeier -3. Platuz
Emma Listl -3.Platz
Franziska Müller -3.Platz
Maximilian Felde -3.Platz
Benjamin Begovic -3.Platz
Dominik Bool -5. Platz
Denis Begovic -9. Platz
Simon Adamczyk -9. Platz
Marlene Ratzke -9. Platz
Konstantin Müller -keine Platzierung
Manuel Adamczyk -k.P.
Anton Stanglmeier -k.P.
Vanessa Geretzki – k.P.

In mehr als 55 Jahren ist die Judoabteilung aus der wenig bekannten niederbayerischen Stadt Abensberg zu internationaler Bekanntheit gekommen. Wer heute die Judoabteilung bildet, was wir zu bieten haben und wie wir wurden, was wir sind und wer uns dabei zur Weite steht, ist in diesem Bereich zu finden.