403 Views
image_print

Der TSV Abensberg holt Bronze bei den European Club Championships in Odivelas (POR).

Nach einem Auftaktsieg gegen den JC Rakovica (SRB) unterlag der amtierende Deutsche Meister der Mannschaft aus Grosny (RUS). In der Trostrunde setzte sich die Mannschaft um Coach Radu Ivan jedoch gegen ihre Gegner aus Portugal und Frankreich durch. Die Bronzemedaille rundet eine gelungene Saison ab, ebnet den Weg in die Championsleague, und macht damit Hoffnung für das kommende Jahr. Herzlichen Glückwunsch!

In mehr als 55 Jahren ist die Judoabteilung aus der wenig bekannten niederbayerischen Stadt Abensberg zu internationaler Bekanntheit gekommen. Wer heute die Judoabteilung bildet, was wir zu bieten haben und wie wir wurden, was wir sind und wer uns dabei zur Weite steht, ist in diesem Bereich zu finden.