621 Views
image_print

Bei der Süddeutschen EM der U18 in München erkämpften die Judoka des TSV Abensberg am heutigen Samstag folgende Ergebnisse:

Ben Howard 1.Platz -43kg
Leon Zitzelsberger 3.Platz -55kg
Michael Weber 2.Platz -90kg
Jasmin Lochen 3.Platz -63kg

Alle vier Sportler haben sich damit für die Deutsche EM in Leipzig qualifiziert.
Hinzu stößt noch Kevin Abeltshauser (-66 kg), der heute beim European Cup in Fuengirola (ESP) einen hervorragenden fünften Platz erkämpfen konnte.

In mehr als 55 Jahren ist die Judoabteilung aus der wenig bekannten niederbayerischen Stadt Abensberg zu internationaler Bekanntheit gekommen. Wer heute die Judoabteilung bildet, was wir zu bieten haben und wie wir wurden, was wir sind und wer uns dabei zur Weite steht, ist in diesem Bereich zu finden.